LG Electronics stärkt deutsche Vertriebsmannschaft

Home Entertainment 23. November 2017

Henrik Tetzlaff ist Head of National Field Sales

LG Electronics (LG) hat mit Henrik Tetzlaff einen erfahrenen Manager für den Ausbau des Vertriebs im Bereich Home Entertainment für sich gewinnen können. Tetzlaff berichtet an den Direktor Home Entertainment Daniel Schiffbauer.

Im September übernahm Henrik Tetzlaff die Aufgabe des Head of National Field Sales im Bereich Home Entertainment und ist damit für die Führung der fünf Regional Manager und der entsprechenden Mitarbeiter im Außendienst verantwortlich. Bevor Tetzlaff für LG tätig wurde, war er seit Sommer 2013 National Key Account Manager bei Samsung. Darüber hinaus war er in unterschiedlichen Funktionen im Vertrieb unter anderem für Vivanco, Thomson und andere Unternehmen tätig.

„Mit Henrik Tetzlaff als Führungskraft konnten wir einen hervorragenden Strategen und Analytiker der Unterhaltungs-Elektronik verpflichten“, freut sich Schiffbauer. „Seine langjährige Erfahrung im Markt wird uns helfen, unsere Vertriebs-Organisation im Außendienst auf eine ganz neue qualitative Ebene zu heben.“

„Ich freue mich sehr auf meine Aufgabe bei LG“, sagt Henrik Tetzlaff, Head of National Field Sales von LG. „Mein Ziel ist es, das Unternehmen aktiv bei der weiteren Optimierung des Vertriebs bestmöglich zu unterstützen und LG als Treiber vieler wichtiger Innovationen auf seinem Wachstumskurs zu begleiten.“

Weitere Informationen zu LG finden Sie auch auf der LG Homepage und im LG Pressecenter.

Share on Pinterest
DOWNLOADS ZU DIESEM THEMA
  DOKUMENTE (1)
  BILDER (1)
KONTAKT
PRESSEANFRAGEN BITTE AN: