LG entwickelte zusammen mit IDT das weltweit erste Qi-fähige Smartphone mit mehr als 8 Watt Ladeleistung

Mobile Communication 6. November 2017

Durch das erweiterte Energieprofil liefert LGs neuestes V30 die schnellste Ladeperformance in einem Smartphone

LG Electronics (LG) und die Integrated Device Technology, Inc. (IDT) haben sich bei der weltweit ersten Implementierung des drahtlosen Qi-Ladens mit einem „Extended Power Profile“ (EPP) in einem Flaggschiff-Smartphone, dem LG V30, zusammengeschlossen. EPP ermöglicht eine sichere, kabellose Schnellladefunktion und bleibt gleichzeitig kompatibel mit dem heute üblichen Energieübertragungsstandard Qi 5W des Wireless Power Consortium (WPC).

Die Wireless Power Chips von IDT sind so konzipiert, dass sie ein schnelles und kabelloses Laden ermöglichen, wobei sie die Ladezeiten um bis zu 30 Prozent reduzieren. Die kabellose Ladefunktion trägt außerdem zum Schutz gegen eindringendes Wasser und somit zur Langlebigkeit des schlanken, flachen, Qi-zertifizierten Smartphone-Designs bei.

LG’s neuestes Flaggschiff setzt allerdings nicht allein auf Robustheit und schnelles, unkompliziertes Laden. Auch seine Multimedia-Fähigkeiten und zahlreiche weitere Innovationen wissen zu überzeugen: die erste kristallklare Linse aus Glas mit f/1,6 Blendenöffnung, das erste OLED FullVision-Display, der Cine Video-Modus für die Erstellung von Videos in Filmqualität, Premium-Sound mit fortschrittlichem HiFi Quad DAC und Sound-Tuning von B&O PLAY – all diese Eigenschaften machen das V30 zu einem wahrhaften Premium-Smartphone.

„Mit der Implementierung des Schnellladens basierend auf der erweiterten Qi-Spezifikation im V30 hat LG seine Position als Technologieführer im Bereich der drahtlosen Stromversorgung gefestigt“, sagte Chris Stephens, General Manager der Mobile Power and Sensing Division von IDT. „Wir gehen davon aus, dass die Industrie der wegweisenden Technologie der Extended Power Profile-Spezifikation durch LG folgen wird, um die Ladegeschwindigkeit für drahtlose Geräte zu erhöhen.“

Der IDT Wireless Power Receiver bietet branchenweit die beste Integration, Effizienz und Lösungskompetenz. Er basiert auf einer flexiblen 32-Bit-ARM M0-Kernarchitektur, mit der LG die Ladeleistung und Ladegeschwindigkeit für den kabellosen Betrieb optimieren konnte.

„Beim V30 arbeiteten wir erneut mit IDT zusammen, da die bisher unübertroffene Technologie in puncto schnellem und bequemem Wireless Charging für viele unserer Premium-Kunden von entscheidender Bedeutung ist“, sagte Ha Jeung-uk, Vice President und Leiter des Premium-Geschäftsbereichs von LG Mobile. „Die Fähigkeit, 30 Prozent schneller als bisher drahtlos aufzuladen, verschafft dem V30 einen großen Vorteil gegenüber der Konkurrenz.“

Weitere Informationen zu LG finden sich auf der LG Homepage und im LG Pressecenter.

Share on Pinterest