Jürgen Krüger neuer Director ISP bei LG

Corporate 28. Februar 2017

LG Electronics Deutschland hat Jürgen Krüger (56) zum neuen Director Sales und Marketing für den Bereich Information System Products (ISP) benannt. Ab dem 1. März wird Krüger den Vertrieb und das Marketing von LGs PC-Monitoren, -Laufwerken und Projektoren in Deutschland, Österreich und der Schweiz (D/A/CH) verantworten. Er tritt die Nachfolge von Michael Vorberger an, der das Unternehmen im Zuge des Umzugs nach Eschborn verlassen hat. Krüger wird an Martin Winkler, den COO von LG Electronics Westeuropa berichten.

Krüger bringt über 20 Jahre Erfahrung in Vertrieb und Marketing von Technologieprodukten in seine neue Funktion ein. Vor seinem Wechsel war er seit 2014 als Director Indirect Sales der Canon Deutschland GmbH für den indirekten Vertriebskanal des Unternehmens verantwortlich. Weitere Stationen seiner Karriere umfassen leitende Positionen bei der ALSO MPS GmbH, Kyocera und Samsung.

„LG hat mich durch seine Dynamik und Unternehmensphilosophie angesprochen“, erklärt Krüger. „Mit dem Aufstieg zur europäischen Unternehmenszentrale hat der Standort in Eschborn für mich zusätzlich an Attraktivität gewonnen. Obwohl es sich um ein Traditionsunternehmen handelt, herrscht hier eine Aufbruchsstimmung und ich habe das gute Gefühl, hier die Zukunft entscheidend mitgestalten zu können.“

COO Martin Winkler freut sich über den Neuzugang: „Der ISP ist für uns ein hoch attraktiver Geschäftsbereich, mit dessen Produkten wir Top-Positionen im deutschen Markt besetzen. Wir sind überzeugt mit Jürgen Krüger den Manager an Bord geholt zu haben, der an unsere bisherigen Erfolge nahtlos anknüpfen kann.“

 

Weitere Informationen zu LG finden Sie auch auf der LG Homepage und im LG Pressecenter

Share on Pinterest
DOWNLOADS ZU DIESEM THEMA
  DOKUMENTE (1)
  BILDER (1)
KONTAKT
PRESSEANFRAGEN BITTE AN: