LG G WATCH R FEIERT PREMIERE AUF IFA

Mobile Communication 28. August 2014

Erstes LG Android Wearable mit vollständig genutztem, runden Display

Ratingen, 28. August 2014 – Auf der IFA in Berlin wird LG Electronics (LG) u.a. die LG G Watch R vorstellen. Nach der Lancierung eines der ersten Geräte mit Android Wear im Juni dieses Jahres baut LG damit seine Wearables-Produktreihe zügig aus. Die LG G Watch R ist die weltweit erste Android-Uhr mit einem runden Plastic OLED (P-OLED) Display, das die komplette Bildschirmfläche nutzt.

Der große Hingucker der LG G Watch R ist ihr P-OLED Display mit 1,3 Zoll (ca. 3,3 cm) Durchmesser. Selbst in strahlendem Sonnenlicht und aus nahezu jedem Blickwinkel produziert es beeindruckend klare Bilder. Neben einem starken 1,2 GHz Snapdragon 400 Prozessor wartet die G Watch R mit 4 GB Speicher, 512 MB Arbeitsspeicher und einem 410 mAh Akku auf. Alle kompatiblen Apps aus dem Google Play Store laufen problemlos auf dem Gerät mit Android Wear. Selbst in einem Meter Wassertiefe verrichtet die G Watch R bis zu 30 Minuten problemlos ihre Arbeit. Dies wird durch die „Ingres Protection“-Zertifizierung IP67 bestätigt.

 

Auf Sprachbefehl liefert die LG G Watch R relevante Informationen zur jeweils richtigen Zeit, am richtigen Ort. Der eingebaute Photoplethysmographie (PPG) Sensor versetzt Nutzer in die Lage, ihren Herzschlag zu kontrollieren. Hierfür können sie auf eine Suite von LG Gesundheits- und Fitness-Apps zurückgreifen. Über intelligente Benachrichtigungen erinnert die G Watch R ihren Träger an verpasste Anrufe und Nachrichten, bevorstehende Termine, Veranstaltungen und versorgt ihn mit regionalen Wettervorhersagen.

 

Mit ihrer raffinierten Ästhetik bietet die LG G Watch R die Eleganz traditioneller Uhren. Das Display des Android Wearables mit seinen klassischen Rundungen wird von einem starken und haltbaren Gehäuse aus Edelstahl eingefasst. Mit einer Berührung des Displays kann der Nutzer das Ziffernblatt seiner Wahl aus einer Reihe von Möglichkeiten auswählen. Das elegante Erscheinungsbild wird durch das wechselbare, 22 mm breite Armband aus Kalbsleder abgerundet.

 

„Die Produktkategorie der Wearables lässt sich nicht mit der der Smartphones und Tablets vergleichen“, erklärt Jong-seok Park, President und CEO von LG Electronics Mobile Communications. „Wearables fungieren auch als Accessoires und Konsumenten wollen eine Auswahl an Möglichkeiten. Darum wollten wir das moderne Erscheinungsbild der ersten G Watch mit dem klassischen Look der G Watch R ergänzen.“

 
Die LG G Watch R wird in ausgesuchten Ländern erstmals zu Beginn des vierten Quartals 2014 verfügbar sein. Preise und Details zur Verfügbarkeit gibt LG rechtzeitig zur jeweiligen Markteinführung bekannt. Auf der IFA in Berlin ist die G Watch R vom 5. bis 10. September am LG-Stand in Halle 11.2 bereits zu bewundern.

 

 

Hauptleistungsmerkmale:

· CPU: Qualcomm 1,2 GHz Qualcomm Snapdragon 400

· Bildschirm: 1,3 Zoll (ca. 3,3 cm) P-OLED (320 Pixel im Durchmesser)

· Speicher: 4GB eMMC, 512MB RAM

· Batterie: 410 mAh

· Betriebssystem: Android Wear (kompatibel mit Smartphones mit Android 4.3 oder höher)

· Sensoren: 9-Axis (Gyro, Beschleunigungsmesser, Kompass), Barometer, PPG

· Farbe: Schwarz

· Weitere: Staub- und wasserfest (IP67)

 

 

 

Weitere Informationen zu LG finden Sie auch unter www.presse.lge.de

Share on Pinterest